Fünfzehn Minuten über den Fünfzehnten

Fünfzehn Minuten über den Fünfzehnten

DER Kultur-Podcast aus Wien Rudolfsheim-Fünfhaus

Rudolfsheim-Fünfhaus hat seinen eigenen Podcast!

Im Fokus sind interessante Menschen & Themen aus Vergangenheit und Gegenwart des 15. Wiener Gemeindebezirks. Betrieben wird "Fünfzehn Minuten über den Fünfzehnten" von der ehrenamtlichen Leiterin des Bezirksmuseums Rudolfsheim-Fünfhaus, Brigitte Neichl. Mehr Infos unter www.museum15.at

#007 Entscheidende ***9er-Jahre für Rudolfsheim-Fünfhaus

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS
Transkript lesen

Die siebente Folge von "Fünfzehn Minuten über den Fünfzehnten" beschäftigt sich mit denkwürdigen Ereignissen für den 15. Bezirk, die in ***9er-Jahren stattfanden. Von der Ersten Wiener Türkenbelagerung 1529 über die Fertigstellung der Reindorfkirche 1789 bis zum Einzug der ersten acht Frauen ins Österreichische Parlament 1919 spannt sich der Bogen der spannenden Ausführungen.

Weitere Inhalte:

  • Was tut sich im Bezirksmuseum?
  • 3 Veranstaltungstipps
  • Ausblick auf die nächste Folge

Wenn Sie Fragen, Anregungen und/oder Ideen für den Podcast haben, interessante Menschen aus dem 15. Bezirk kennen oder selbst etwas zu erzählen haben, melden Sie sich unter podcast@bm15.at

https://www.museum15.at/podcast/007/

Hier erfahren Sie mehr über Ziele und Inhalte von "Fünfzehn Minuten über den Fünfzehnten" https://kulturpodcast15.podigee.io/1-fuenf-gruende

Links https://www.museum15.at (Website des Bezirksmuseums Rudolfsheim-Fünfhaus) http://www.bezirksmuseum.at/de/ (Wiener Bezirksmuseen)

Intro/Outro (Musik & Stimme) https://www.facebook.com/nigora.makhmudova (Nigora) https://www.facebook.com/mikestrongmusic (Michael Stark)

Inspiration durch https://podcast-helden.de/podcasts/ (Gordon Schönwälder / Podcast-Helden) https://www.selbst-management.biz/podcast-2/ (Thomas Mangold / Selbst-Management)


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.